Fowlers bad dog in der Spinnerei Traun Seite 1

Bernard Fowler´s Bad Dog – R&B and Rock

Bernard Fowler war als mächtige Soulstimme gemeinsam mit dem „weißen“ Bassgott Bill Laswell und seiner Band Material für die Fusion von Rock, Free Jazz, Punk und Funk im New York der Achtziger Jahre verantwortlich. Dort übten sich der „weiße“ (spätere Lou Reed-Drummer) Fred Maher und der „weiße“ Elektroniker Michael Beinhorn an dieser wilden Mixtur, spielten etwa mit dem „schwarzen“ Free Jazz Gitarristen Sonny Sharrock und dem Vietnamesischen Künstler Thi Linh Le und verhalfen der 16-jährigen Whitney Houston zu ihrem ersten Auftritt auf Platte. Aus heutiger Sicht war Material besonders produktiv, beziehen sich doch Bands wie The Rapture, LCD Soundsystem oder Interpol auf diese kurze, musikalisch offene Phase und kreieren daraus den Sound von 2006.

Dazu hat Bernard Fowler bei der Produktion von Mick Jaggers Soloalbum „she’s the boss“ den Sänger der ROLLING STONES kennen gelernt und tourt seit nunmehr 10 Jahren mit der größten und ältesten Rockband der Welt konstant durch die Stadien der Welt.

< previous12

2008-02-01 — 11 Fotos

Wer …steckt hinter Traun im Bild

natürlich Profifotograf Werner Redl – er fotografiert Traun und alles was sich dort tut. Von Veranstaltungen über Events wie Firmenfeiern, Ausstellungen, sportliche Aktivitäten u. v. m. Werner Redl bringt Traun ins Bild und „rahmt“ es auch für Sie. Er wohnt in Traun und dadurch ist er stehts am Puls des Geschehens. Für Werner Redl ist Fotografieren nicht nur sein Beruf sondern auch seine Leidenschaft.

Aber Bilder sagen mehr als Worte – besuchen Sie die Fotogalerien und überzeugen Sie sich selbst. Gerne können sich Privatpersonen Bilder zum eigenen Gebrauch herunterladen. Für die Presse und andere gewerbliche Verwendungen bitte per Mail unter office@traunimbild.at bestellen.

Portraitfoto von Werner Redl

Kontakt

Fotostudio Werner Redl
Johann-Roithner-Straße 29-33
4050 Traun
office@werfotografiert.at
Telefonisch erreichbar von 8-20 Uhr
+43 676 7089011

Impressum